Julis RTK im Bezirk Westhessen-Nassau stark vertreten!

Die Jungen Liberalen Rheingau-Taunus sind seit dem vergangenen Mittwoch im Bezirksvorstand Westhessen wieder gut vertreten. Der ehemalige Juli-Kreisvorsitzende Marek Kortus wurde von den Delegierten zum stellvertretenden Bezirksvorsitzenden gewählt. Auch Antonia Hartmann bestimmten die zahlreichen Sitzungsteilnehmer, unter denen sich auch Stimmberechtigte aus
dem Rheingau-Taunus-Kreis befanden, als Beisitzerin des neugewählten Vorstandes. Angelika Klaus von den Julis Limburg-Weilburg wurde zur neuen Vorsitzenden berufen. Bei Mark Ellis, der fortan nicht mehr im Bezirksvorstand tätig sein wird, bedankte sich der Landesvorsitzende Lucas Schwalbach (Wiesbaden) im Besonderen. Während der zahlreich besuchten Veranstaltung wurde einmal mehr deutlich, wie sehr der politische Liberalismus in der aktuellen polarisierenden Lage
gebraucht wird.