Liberale Schüler am Internat Schloss Hansenberg gegründet

Am Mittwoch den 16.12.2020 fand die erste Mitgliederversammlung der Liberalen Schüler am Internat Schloss Hansenberg statt, um den Ortsverband „Liberale Schüler Hansenberg“ zu gründen. Neben dem Vorsitzenden der hessischen Liberalen Schüler Carlos Santos de Lima war ebenfalls auch der Vorsitzende der Jungen Liberalen Rheingau-Taunus und Vertreter des Landesvorstands der JuLis Hessen Marius Schäfer zu Gast.

Unter der Sitzungsleitung von Jannis Drechsler wurden Nikolas Rohrmann und Alexander Hentzen als die ersten Vorsitzenden des neugegründeten Ortsverbands bestimmt. Des Weiteren wurden bei der digitalen Versammlung Projekte und Themen besprochen, die in den kommenden Monaten und Jahren umgesetzt werden sollen. Hierzu zählen eine verstärkte Zusammenarbeit mit anderen Jugendorganisationen, das gemeinsame Vertreten von Schülerinteressen sowie Spendenaktionen für gemeinnützige Organisationen und die Unterstützung der Jungen Liberalen bei der Kommunal- und Bundestagswahl 2021. Auch sollen auch über die Schulebene hinaus junge Menschen für liberale Ideen begeistert und zum Engagement eingeladen werden.

 

„Die Jungen Liberalen wünschen dem gewählten Vorstand viel Erfolg und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit den Liberalen Schülern am Schloss Hansenberg“ freut sich Marius Schäfer.